Startseite/Sonstige Themen, Straßenverkehrsordnung/Abschleppen – Behörde muss vor dem Abschleppvorgang Nachforschungen anstellen

Abschleppen – Behörde muss vor dem Abschleppvorgang Nachforschungen anstellen

Abschleppen – Behörde muss vor dem Abschleppvorgang Nachforschungen anstellen

Entstehen durch einen Abschleppvorgang erhebliche Abschleppkosten (im Fall: Abschleppen von LKW und Leichtkraftwagen mit Anhänger) und liegt durch das lägerfristige Falschparken auf dem Gehweg keine Verkehrsbehinderung vor, so muss die Behörde vor dem Abschleppvorgang besonders intensive Nachforschungen zum Fahrer bzw. Halter anstellen (VG Trier, Urteil vom 16.04.2010, Az 1 K 677/09.TR).

Bewerten Sie den Artikel