Startseite/Fahrerlaubnis/EU-Führerschein ab dem 19.01.2009 – Entziehung in Deutschland?

EU-Führerschein ab dem 19.01.2009 – Entziehung in Deutschland?

EU-Führerschein ab dem 19.01.2009 – Entziehung in Deutschland?

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München hat dem EuGH zur Vorabentscheidung  die Frage vorgelegt, ob die Straßenverkehrsbehörden in Deutschland ab dem 19.01.2009 EU-Führerscheine anerkennen müssen, wenn dem Fahrerlaubnisinhaber früher einmal in Deutschland die Fahrerlaubnis entzogen worden war (BayVGH, Urteil vom 16.08.2010, Az: 11 B 10.1030).

Bewerten Sie den Artikel

 
Kategorien: Fahrerlaubnis|