Startseite/Sonstige Themen/Verkehrssicherungspflicht auf Kundenparkplätzen bei Eis und Schnee

Verkehrssicherungspflicht auf Kundenparkplätzen bei Eis und Schnee

Verkehrssicherungspflicht auf Kundenparkplätzen bei Eis und Schnee

Kundenparkplätze müssen nicht immer völlig Eis- und Schneefrei sein. Gut sichtbare und vereinzelte kleine Eis- und Schneeflächen müssen Kunden umgehen oder übersteigen. Stürzt ein Kunde auf diesen Flächen, so kann er keine Schadensersatzansprüche geltend machen (OLG Koblenz, Beschluss vom 10.01.2012, Az: 5 U 1418/11).

Bewerten Sie den Artikel

 
Kategorien: Sonstige Themen|