Startseite/Schadensersatz & Schmerzensgeld/Verurteilung eines Täters und Schmerzensgeldanspruch des Geschädigten