Gebäudeschaden durch Dachrinnenabflussrohr

Von der Wohngebäudeversicherung sind keine Regenwasserabflussrohre umfaßt, da diese nicht der Wasserentsorgung des Gebäudes dienen (LG Coburg, Urteil vom 16.03.2010, Az: 23 O 786/09). Aus diesem Grunde kann keine Versicherungsleistung aus der Wohngebäudeversicherung gefordert werden.