Startseite/Verkehrsunfall, Versicherungsrecht/Regulierungszeit der Kfz-Versicherung nach Kfz-Unfall

Regulierungszeit der Kfz-Versicherung nach Kfz-Unfall

Bei einem durchschnittlichen Verkehrsunfall hat die gegnerische Kfz-Versicherung 4 Wochen Zeit die Schadensersatzansprüche des Geschädigten zu regulieren (OLG Stuttgart, Beschluss vom 26.04.2010, Az: 3 W 15/10). Erst danach befindet sie sich im Verzug.